kostenloser Videotipp

Wie setze ich einen Gimbal oder Kamera-slider richtig ein?


Videotipp Nr. 19: Lockern Sie sich - nutzen Sie KEIN Stativ!

Schauen Sie sich hier den Tipp als Videoaufzeichnung an:


Hier finden Sie diesen Tipp als Text.

Leichte Kamerabewegungen wirken Wunder: setzen Sie einen Kameraslider oder einen Gimbal ein.

"Wie jetzt, Gottwald? Gerade hast du doch noch erzählt: Nutzen Sie ein Stativ!" Speziell für Schnittbilder macht es aber oft Sinn, so viel wie möglich ganz sanfte Bewegung – ohne diese zu übertreiben – mit einzubauen, denn unser Auge ist im realen Leben genau daran gewöhnt. Also ich rede nicht von einem Actionfilm – zack, zack, bumm, pfffff – sondern ganz kleinen Veränderungen der Kameraposition während einer Aufnahme. Das kann, dann, etwas shaky, aus der Hand passieren, eine gleich viel cinematischere Wirkung hat aber z. B. ein recht günstiger, manueller Kameraslider, auf dem die Kamera hin- und herbewegt werden kann, oder ein Gimbal, der mit seiner elektronischen 3-Achsen-Stabilisierung unter anderem auch von unten nach oben bewegt werden kann. So bekommt Ihr Zuschauer einen besseren Raumeindruck (mit seitlichen und auf-und-ab Bewegungen zu sehen z. B. in meinem Film zum Bewerben des Südberliner Goerzwerks als Filmlocation - alle Innenaufnahmen sind in diesem Beispiel mit Gimbal aufgenommen) und das Endergebnis wirkt einfach abgerundeter und professioneller. Slider gibt es neben manueller Bedienung auch motorisiert, die dann – ähnlich wie beim Gimbal – eine noch detailliertere Steuerung zulassen. Wenn Sie, bzw. Ihre Helfer, eine ruhige Hand haben, empfehle ich für den Start aber erstmal einen manuell gesteuerten Kameraslider.

Hier alle 26 Tipps abonnieren...

Warum diese Videotipp-Reihe?

Erfahren Sie im Folgenden, für wen meine Tipps am besten geeignet sind und wie sie Ihnen helfen können.


(Langfassung)


(Kurzfassung)

Tragen Sie sich hier ein, um regelmäßig meine 26 kostenlosen Film- und Videotipps und weitere Infos rund um Der Gottwald zu erhalten:

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie mich!

jetzt anfragen