Erklärfilme & Animation für Erkärungs­bedürftiges

Erklärfilme helfen Ihrer Zielgruppe, Sachverhalte besser zu verstehen.

Erklärfilme - sei es als Animation oder als persönlich erklärten, mit Videobildern untermalten Sachverhalt - sind sehr dienlich, wenn es um die Vermittlung von konkreten, teils schwierigen Inhalten geht.

Erklärungsbedürftiges war schon immer eins: erklärungsbedürftig. Öhm. Hätten Sie jetzt nicht erwartet? Naja, um eine Erklärung kommen Sie somit auf jeden Fall nicht herum, wenn Sie denn wollen, dass Ihre Inhalte von den Zuschauern verstanden werden - und diese nach Möglichkeit natürlich & unbedingt auch noch proaktiv Ihrem Call-to-Action folgen sollen.

Erklärfilme / Animation

Hier finden Sie ausgewählte Arbeitsbeispiele.

drücken Sie "f" für Vollbild

Berliner Buddy Bär trägt Maske

Diese Minianimation, die ich für die BUDDY BEAR BERLIN GmbH erstellt habe, lief zu Beginn der Pandemie zeitweise in den Berliner U-Bahnhöfen und im Berliner Fenster (U-Bahn TV), um Fahrgäste zu sensibilisieren.

Mix aus echt und Animation

In meinem Imagefilm für Thomas Ricken und seine Firma für Sicherheitstechnik, die ICS SYSTEMS GmbH, haben wir zur vereinfachten, klareren Darstellung teilweise animierte Inhalte verwendet und diese mit real-life Videoaufnahmen kombiniert.

10.000 Kaffeemaschinen

Die Firma Kaffee Müller hat die Kampagne 10.000 Kaffeemaschinen gestartet, damit alle Ihren Beitrag zu einer gesünderen Umwelt leisten können. Alle? Ja, aber wie sollen "die alle" denn davon erfahren? Klar, in einem Erklärfilm.

Sorgen Sie fürs Publikum - ich sorge für die Erklärung!

Natürlich geht das auf direktem Weg manchmal einfacher - gern unter Tel.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie mich!

jetzt anfragen